In den vergangenen 20 Jahren haben unsere Partner eine Vielzahl von Finanzierungen in einer Größenordnung zwischen €10 Million bis über € 1 Milliarde sowohl für mittelständische Unternehmen wie auch für Großkonzerne und Finanzinstitute arrangiert.

Im Laufe ihrer langjährigen beruflichen Karriere haben Quadriga Advisors Partner in verschiedenen geographischen Regionen wie Europa, Russland oder USA Erfahrungen gesammelt und Transaktionen durchgeführt.

Aus Gründen der Vertraulichkeit werden wir an dieser Stelle keine Namen von Mandanten nennen. Soweit es uns rechtlich möglich ist, nennen wir im Einzelgespräch gerne konkrete Namen und weitere Transaktionsdetails.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl von Finanzierungen, bei denen unsere Partner eine führende Rolle übernommen hatten:

  • €450 Million Restrukturierung ECA-gedeckter Kredite

    Kreditnehmer: Russischer Stahl & Bergbaukonzern

    Quadriga Advisors fungiert als Koordinator für mehrere Westeuropäische Banken und Exportkreditversicherungen in einer Restrukturierung von 14 verschiedenen ECA-gedeckten Krediten.

  • €180 Million Pre-Export Finanzierung

    Kreditnehmer: Russische Ölgesellschaft
    Darlehen, besichert durch Umsätze aus Erdölexporten. Fazilität wurde teilweise im Bankenmarkt syndiziert und teilweise am Rückversicherungsmarkt platziert.

  • €75 million Forderungs-Verbriefung

    Kreditnehmer: Deutscher Automobilzulieferer

    Außerbilanzielle Finanzierung durch den Ankauf von Forderungen aus Lieferung und Leistung gegen diverse Automobilhersteller. Forderungen wurden gegen Ausfall durch einen Kreditversicherer versichert, so konnten die Forderungen über den Kapitalmarkt zu günstigen Konditionen refinanziert werden.

  • €72 Millionen Hermes gedeckte Finanzierung

    Kreditnehmer: Russischer Röhrenhersteller

    Amortisierendes 10 Jahre Darlehen mit dem die Lieferung, Erstellung und Kommissionierung einer Fabrik zur Herstellung von Großröhren durch die SMS Group finanziert wurde.

  • €30 Millionen Schuldscheindarlehen

    Kreditnehmer: M-Dax gelistetes Maschinenbau-Unternehmen
    3 Jahre Finanzierung, die zur Ablösung bestehender Verbindlichkeiten diente.

  • €50 Millionen Schuldscheindarlehen

    Kreditnehmer: Deutsche Metallhandelsgesellschaft

    Amortisierendes 5 Jahre Darlehen zum Zwecke der Betriebsmittelfinanzierung.

  • €400 Million Pre-Export Finanzierung

    Kreditnehmer: Russisches Rohstoff-Unternehmen

    Amortisierende 4-Jahres Kreditfazilität, besichert durch Erlöse aus Rohstoffexporten, die offshore in Treuhandkonten gesammelt werden. Arrangierung, Underwriting und Syndizierung im Bankenmarkt.

  • US$ 250 million Verbriefung von Forderungen aus Lieferung und Leistung

    Kreditnehmer: Bis zu 12 Einzelhandel-Zuliefererfirmen
    Die Transaktion bot einer Vielzahl von Zulieferfirmen Finanzierung durch den Ankauf von Forderungen gegen große US-amerikanische Einzelhändler (z.B.: Walmart, Home Depot). Der Ankauf der Forderungen wurde über die Emission von besicherten Commercial Paper am Geldmarkt refinanziert.

  • €260 Millionen Hermes/SACE-gedeckte Finanzierung

    Kreditnehmer: Russisches Telekom-Unternehmen

    Amortisierendes 8,5 Jahre Darlehen, mit dem der Kauf von Siemens Equipment for die Erweiterung des GSM-Netzes finanziert wurde.